Käsekuchen mit Erdbeeren

Moin meine Lieben,

am Wochenende hatte der Frühling wohl einen spontanen „Mutausbruch“ und sich getraut mit 14 Grad und Sonnenschein einfach mal dem Winter den Kampf anzusagen. Leider hat der Mutausbruch nicht für die neue Woche gereicht und wir mussten schon wieder einiges an Regen ertragen.

DSC00642

Aber jetzt habe ich so richtig Lust auf Blumenduft, Kaffee trinken auf der Terrasse und draußen sein bekommen. Ihr auch? Und an solchen Tagen darf natürlich der Kuchen nicht fehlen. Man kann die Sonne im Gesicht ja noch viel besser genießen, wenn man eine Kuchengabel in der Hand hat.

Dieser Käsekuchen mit Erdbeeren ist nicht neu – den gab es bereits auf „Anna’s Teller“, aber ich habe das Rezept ein wenig abgewandelt und ihr werdet ihn lieben. Saftig, fruchtig und ganz ohne schlechtes Gewissen. So steht auch der Frühlings- und späteren Bikinifigur nichts mehr im Wege.

DSC00673

500 g Magerquark

200 g Frischkäse Exquisa Fitline 0,2 %

4 Eier

1 Päckchen Vanillepuddingpulver

4 El Wasser

2 Pipetten Flavdrops Erdbeere (oder Vanille)

2 Tl Backpulver

ca. 100 – 150 g Erdbeeren

  • die Eier werden getrennt und das Eiweiß separat in einer Schüssel steif geschlagen
  • das Eigelb vermischt ihr in einer anderen Schüssel mit dem Quark und dem Frischkäse
  • das Vanillepuddingpulver rührt ihr mit dem Wasser an, bis kein Klümpchen mehr enthalten sind
  • gebt die Vanillemischung, sowie Backpulver und Flavdrops zu der Quarkmischung und verrührt alles zu einem glatten Teig
  • mit einem großen Löffel hebt ihr dann das Eiweiß unter den Teig
  • legt eine Springform (∅ 26 cm) mit Backpapier aus und füllt den Teig hinein
  • verstreicht den Teig gleichmäßig in der Form
  • abschließend verteilt ihr die Erdbeeren in der Form und drückt sie leicht in den Teig

→ sollten eure Erdbeeren zu groß sein, schneidet die Erdbeeren vorher in kleinere Stücke

Bei 180 °C (Umluft) ca. 25 Minuten backen. Danach solltet ihr den Kuchen mit Alufolie abdecken, damit er nicht anbrennt. Lasst den Kuchen weitere 20 Minuten backen.

♦ Klick für die PDF-Druckversion: Käsekuchen mit Erdbeeren

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close