Käsebrötchen

Moin meine Lieben,

ihr habt euch ein wenig Inspiration zum Valentinstag gewünscht und hier kommt sie nun. Der Herzmann und ich machen uns nichts aus diesem Tag, aber die Idee dahinter finde ich schon schön.

Lieben Menschen zu sagen oder zu zeigen, dass man sie mag ist doch immer ein guter Anlass zum Feiern. Ich  persönlich brauche dafür kein Datum, aber es hilft dem einen oder anderen bestimmt sich daran zu erinnern, wie viele tolle Menschen wir um uns haben.

DSC03299

Wenn wir den Valentinstag schon zelebrieren, finde ich, dass wir das Ganze ruhig ausweiten können. Wann habt ihr das letzte Mal eurer besten Freundin, dem netten Nachbarn oder euren Geschwistern gezeigt: „Ich mag dich. Schön, dass es dich in meinem Leben gibt.“

Und natürlich müsst ihr für diese Geste kein Geld ausgeben. Schreibt einen liebe Karte, sagt es euren Liebsten oder backt einfach diese kleinen Brötchen, um euren Lieblingsmenschen zum Frühstück einzuladen. Und denkt daran: ihr müsst dafür nicht auf den 14. Februar warten. Verteilt Liebe. Am besten jeden Tag ein bisschen.

DSC03276

250 g Weizenmehl

1 Päckchen frische Hefe

1 El Olivenöl

1 TL Zucker

½ Tl Salz

60 g geriebener Gouda

150 ml lauwarmes Wasser

40 g geriebener Gouda für den Belag

  • zerbröselt die Hefe in eine Rührschüssel und gebt den Zucker und das Wasser dazu
  • verrührt das Ganze so lange, bis sich die Hefe aufgelöst hat
  • deckt die Schüssel ab und stellt sie für 30 Minuten an einen warmen Ort
  • nach dieser Ruhephase gebt ihr das Mehl, Salz, den Käse und das Olivenöl in die Rührschüssel
  • verknetet alles zu einem glatten Teig
  • legt ein Backblech mit Backpapier aus
  • teilt den Teig dann mit den Händen in 6 gleichgroße Teile und formt die Teiglinge mit den Händen zu Herzen
  • legt die Herzen auf das Blech und bestreut jedes Herz mit dem restlichen Käse
  • lasst die Herz-Brötchen dann noch etwa 20 Minuten auf dem Blech ruhen

Bei 180 °C (Umluft) ca. 30 Minuten backen.

♦ Klick für die PDF-Druckversion: Käsebrötchen

*Rezeptidee von Linda

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close